GQ-Solutions, Softwaretesting. Website.

GQ-Solutions ist der Spezialist für das Testing und die Qualitätssicherung von Software.

Ein immer breiter gewordenes Angebotsportfolio und, daraus resultierend, der Zuwachs an potenziellen Leads, machte die nachhaltige Anpassung der Unternehmenswebsite www-gq-solutions.de an jene Entwicklungen notwendig.

Aufgaben
Die Neukonzeption von www.gq-solutions.de sowie die Entwicklung des entsprechenden Textdesigns.

Herausforderungen
Die Herstellung und das Testing von Software implizieren eine Vielzahl komplexer Methodiken, Analyseprozesse und Managinglösungen, die innerhalb einer IT-Struktur sowohl in unterschiedlichen Themenbereichen als darin auch auf jeweils unterschiedlichen Einsatzebenen Anwendung finden (können).
Jene Themenbereiche – und gleichzeitig die GQ-Solutions Kompetenzbereiche – sind das

• Projektmanagement
• Qualitätsmanagement
• Anforderungsmanagement
• Testmanagement
• Testdesign + Durchführung

Der Vorteil: Alle Leistungen von GQ-Solutions sind skalierbar und dadurch individuell auf die Kundenanforderungen abstimmbar.
Das Problem: Jede Leistung ist für mehrere Zielgruppen interessant, wobei wiederum jedes Unternehmen, evtl. sogar jede Abteilung eines Unternehmens, verschiedene Problemstellungen und ergo Anforderungen an den jeweiligen Leistungsbereich von GQ-Solutions haben kann.

Die neue Website soll die umfassenden Kompetenzen und Leistungen von GQ-Solutions in jedem Teilbereich abbilden, deren kundenindividuelle Relevanz betonen und darüber hinaus die Seminar- und Schulungsangebote bewerben.

Umsetzung
Wollte man – getreu des Mottos „Vom Markt zur Marke, nicht umgekehrt“ – auf jede Zielgruppe, auf jeden Zielgruppenangehörigen und auf jede von GQ-Solutions lösbare Problemstellung spezifisch eingehen sowie zusätzlich die entsprechenden Angebote unterbreiten, so wäre im Vergleich zur neuen Website ‚Thomas Mann – Die Buddenbrooks‘ eine Kurzgeschichte. Was also tun?

Die Lösung: Wir befinden uns hier von Haus aus auf einer Expertenebene, sprechen also Adressaten an, die selbst am besten wissen, welche Parameter der GQ-Solutions Leistungen für sie interessant sind, weil diese in einem Bezug zu einer aktuellen Problemstellung bzw. zu einem aktuellen Bedarf stehen.

Das bedeutet: Der User wird sich ganz von alleine das Thema und die Informationen heraussuchen, die für ihn wichtig sind. Daher brauchen wir ihn nicht zunächst abzuholen, sondern können uns im Kern auf die Darstellung der o. g. Kompetenzbereiche beschränken.

Ergebnis
Der Kern der neuen Website ist der Bereich ‚Consulting & Services‘, welcher sich in jene fünf Kompetenzbereiche untergliedert. Hier findet jeder User die sozusagen indirekt auf ihn maßgeschneiderten Inhalte.
‚Seminare‘ kommuniziert sodann alle Details zu den breitgefächerten Schulungsangeboten.
Die das Testtool „testmate“ bewerbende Unterseite sowie Insights zum Unternehmen, zu Referenzen etc., runden den letztlich kompakten, übersichtlichen Webauftritt ab.

Die Texte wurden ohne nennenswerte Korrekturen abgenommen und bilden seitdem das Fundament bzw. den Kern der Unternehmenskommunikation von GQ-Solutions.

KundeGQ-SolutionsProjektWebsiteLeistungenKonzeption, Textdesign, ConsultingLinkwww.gq-solutions.de

Privacy Preference Center