Mini Babybel. Spot ‚5+1 – das Frühjahrsplus von Mini Babybel‘.

Mini Babybel startet in’s Frühjahr – mit der Promotion ‚5+1 – das Frühjahrs-Plus von Mini Babybel‘!
Das Besondere: Statt der üblichen fünf kleinen runden Käse sind im Aktionszeitraum sechs Mini Babybel in einem Netz – zum gleichen Preis!

Die Promotion sollte durch einen TV-Spot begleitet und angeschoben werden.

KundeBel Adler AllgäuProjektMini Babybel: Promotion / Spot '5+1' (20")LeistungenIdee, Konzeption, TextdesignAgenturSAATCHI & SAATCHI, Frankfurt

Aufgabe
Die Entwicklung des TV-Spots von der Idee über das Storyboard bis hin zur Execution.

Herausforderung
Der Spot musste budgetbedingt aus dem Footage des Mini Babybel Spot-Klassikers ‚Rollers‘ zusammengeschnitten werden.

Überlegung
Als Input ein 20-sekündiger TV-Spot, dessen sonstiges Footage, nach erfolgtem Screening, nichts verwertbar Neues anbot … Nun, meine Aufgabe hatte sich nun also erschwert: Wie ließe sich auf ausschließlicher Basis des bereits für den Spot ‚Rollers‘ verwendeten Bildmaterials der zentrale Kundenbenefit „Ein Käse mehr“ darstellen und vermitteln?
Mir war klar: Es brauchte eine Szene, die man durch entsprechendes Cutting zum Schlüssel der Botschaftsvermittlung machen konnte.

Idee
Sehen Sie einfach selbst 🙂

Umsetzung
Wie im Kontext der Konzeption und Kreation eines TV-Spots üblich, so folgte auf die Beschreibung der Idee via eines kurzen, aber bildhaften, Fließtexts die Entwicklung des Storyboards: Die wichtigsten Szenen wurden illustriert und der jeweils zu hörende Text – in diesem Fall von einem Off-Sprecher – exakt dazu passend entwickelt.
Anschließend ging es zum Cutting ins Studio. Da der Spot ‚Rollers‘ im Großen und Ganzen gleich blieb und lediglich die Schlüsselszene entwickelt wurde, war die Studiozeit kurz und entsprechend kostengünstig.

Ergebnis
TV-Spot ‚5+1‘

Der Spot wurde wie von mir entwickelt und dem Kunden präsentiert, abgenommen und ausgestrahlt.

Auch Sie wünschen sich einfach effizientere Werbung?
Rufen Sie mich an!

Privacy Preference Center