Occhio. Leuchtenserie ‚Mito‘ – Luxus-Edition ‚Edizione Lusso‘: Landingpage.

Das im Jahr 1999 gegründete und in München ansässige Unternehmen Occhio ist Marktführer im Bereich „Hochwertige Designleuchten“. Occhio eröffnet seinen Kunden dank moderner, durchdachter, modularer Lichttechnik variable Spielräume zur individuellen Lichtgestaltung – nein, viel mehr: zur Lichtinszenierung. Der Markenclaim: A new Culture of Light.

Zur Milano Design Week lanciert Occhio eine Weltneuheit: ‚Edizione Lusso‘ – die exklusive Edition der erfolgreichen Mito Serie. Den anspruchsvollen Occhio Kunden bietet sie ausgewählte Materialien, wie massiven Marmor, feinstes Ascot-Leder und die neue Oberfläche ‚black phantom‘. Mit der ‚Edizione Lusso‘ setzt Occhio neue Maßstäbe im Luxus-Segment. ‚Edizione Lusso‘ ist in sechs verschiedenen Style-Welten über die gesamte Mito Familie verfügbar und spricht Menschen an, die bei der Exklusivität des Interior Designs keine Kompromisse eingehen.

Die ‚Edizione Lusso‘ wird u. a. mittels einer in die Website www.occhio.de integrierten Landingpage präsentiert – zur Ansicht klicken Sie einfach auf den o. g. bzw. nebenstehenden Link.

KundeOcchioProjektLeuchtenserie 'Mito': Launch der Luxus-Edition 'Edizione Lusso'BestandteileLandingpageLeistungenKonzeption, Textdesign, BeratungLinkwww.occhio.de

Aufgabe
Aus dem zur Verfügung gestellten, fragmentarischen Input galt es, den Content für eine Landingpage zu entwickeln, die selbstverständlich nicht nur dem sprachlichen Duktus der Website bzw. Marke entsprechen musste, sondern die insbesondere die neuen Materialien sowie die daraus resultierenden Kundenmehrwerte möglichst prominent darstellen sollte.

Herausforderungen
Die ‚Edizione Lusso‘ ist bzw. war nichts weniger als eine Weltneuheit – dem musste der Auftritt gerecht werden. Ergo lautete meine To do Liste: die sensorischen Eigenschaften der verwendeten Materialien durch Sprache erlebbar machen, die Produkte unmittelbar an den User heranrücken, die Positionierung der ‚Edizione Lusso‘ im Luxus-Segment entscheidend unterstützen und letztlich möglichst große Begehrlichkeit wecken.

Umsetzung
Die Erreichung der o. g. Ziele erforderte die Entwicklung maximal bildhafter, emotionaler und alle Sinne ansprechender Formulierungen, welche die exklusiven Vorzüge der neuen Leuchtenendition begeisternd vermittelten. Insbesondere für jede der drei Marmorarten galt es, deren einzigartigen Charakter durch die Verwendung der jeweils perfekt passenden Synonyme zu beschreiben und sie dabei deutlich voneinander zu unterscheiden.

Ergebnis
Ein fließender, harmonischer und hochsensorischer Auftritt. Jede der sechs Stylewelten impliziert eine eigene kleine Erlebniswelt – abgeleitet aus ihrem jeweiligen Namen.
Aus Platzgründen letztlich leicht gekürzt, wurden die Texte zuvor ohne Korrekturwünsche abgenommen.

Auch Sie wünschen sich einfach effizientere Werbung?
Rufen Sie mich an!

Privacy Preference Center