Pampers. Spot ‚Pampers Baby Dry‘.

Die Pampers-Kampagne ‚Seeing the world through Baby’s eyes‘ adressiert und emotionalisiert Eltern, indem sie diese – wie der Kampagnen-Name sagt – die Welt durch die Augen eines (suggeriert natürlich: ihres) Babys sehen lässt.
Der Lead-Spot dieser überaus erfolgreichen Kampagne war bereits mehrere Monate lang im Einsatz, als die Pampers Baby Dry mit einer Produktoptimierung daherkam: Die neue Pampers Baby Dry hielt jetzt noch länger trocken – und die Stiftung Warentest hatte sie mit ‚Sehr gut‘ bewertet.

Für Procter & Gamble respektive für Pampers war das der Anlass, den TV-Spot mittels einer 5-sekündigen, grafischen Animation zu aktualisieren, die in den Spot eingepflegt werden sollte, um den Zugewinn an Trockenheitsdauer zu veranschaulichen.

KundeProcter & Gamble / PampersProjektGrafik-Animation (5") für den TV-Spot 'Pampers Baby Dry' (30")LeistungenIdee, Konzeption, TextdesignAgenturSAATCHI & SAATCHI, Frankfurt

Aufgabe
Die Entwicklung jener Animation. Sie sollte den bislang im Spot zu sehenden Side-by-side-Vergleich ersetzen.

Überlegung
Die Animation musste natürlich eltern-baby-familiengerecht sein, sprich: dem im TV-Spot gezeigten Universum entspringen, um sich auf ganz selbstverständliche Weise in den Spot einzuweben. Oder anders gefragt: Welches jenem Universum entspringende Vehikel wäre dafür geeignet, das Plus an „trockener Zeit“ zu kommunizieren?

Umsetzung
Meine Grafikpartnerin und ich entwickelten für jede der fünf Ideen ein Storyboard und präsentierten sie dem Kunden. Dieser entschied sich für die Idee, die von Anfang an auch Christianes und mein Favorit sowie die Agenturempfehlung gewesen war. Diese wurde erst illustriert, dann animiert, anschließend ging es in den agentureigenen Schneideraum: Ich schnitt die Animation in den Spot und legte anschließend die Tonspur mit den Texten der Off-Sprecherin so passgenau auf die neue Szenenfolge, dass ‚Seeing the world through Baby’s eyes‘ wieder das wurde, was er auch vor unserer Operation gewesen war: ein harmonischer, hoch emotionaler Spot für die Marke Pampers.

Idee
Animation ‚Kinderwecker‘

Ergebnis
‚Seeing the world through Baby’s eyes‘ inkl. der Animation ‚Kinderwecker‘

Auch Sie wünschen sich einfach effizientere Werbung?
Rufen Sie mich an!

Privacy Preference Center