Vanilla. Der Schuhladen. Einladung ‚Store Re-Opening‘.

Vanilla ist Frankfurts Erste Adresse für exklusive Schuhe und Accessoires. Hier entdeckt, bewundert und probiert man sie an: die neuesten Kreationen von Gucci, Dior, Dolce & Gabbana, Fendi, Prada & Co.

Nach längerer Schließung wegen Umbaus, stand die Wiedereröffnung des Vanilla Stores nun kurz bevor. An alle Bestandskunden sollte daher eine Einladungskarte versendet werden, die das Datum der Wiedereröffnung nennen und zum Begutachten der neu gestalteten Räumlichkeiten sowie der aktuellen Kollektion einladen musste.
Eine knappe Woche nach der Wiedereröffnung sollte sodann ein VIP-Event veranstaltet werden, zu dem lediglich die besten Kunden sowie Freunde des Hauses, darunter viele Prominente, einzuladen wären. Die Idee: Den Einladungen dieser ganz besonders gern gesehenen Gäste wird eine Einlegekarte beigelegt, auf der die für sie relevanten Informationen enthalten sind.

KundeVanilla. Der Schuhladen.ProjektEinladung zum Store Re-Opening, inkl. VIP-BeilegerLeistungenTextdesignAgenturthomasbender Marketing+Design, Wallerstädten

Aufgabe
Die Entwicklung des Textdesigns für die Einladungskarte und den VIP-Beileger.

Umsetzung
Klein, aber fein – so musste es, im wahrsten Sinne des Wortes, sein. Denn: der Anlass: festlich. Die Klientel: Upper Class. Die VIP’s: aus Frankfurts feinster Gesellschaft – aus Finanzwelt, Showbiz, Sport usw. Entsprechend musste sich die Tonality – mussten sich die Tonalitäten – der beiden Tools zeigen.

Ergebnis
Die Texte wurden ohne eine einzige Änderung realisiert. Für meinen Kunden, die Vanilla betreuende Agentur, bedeutete das die maximale Zeit- und Kosteneffizienz.

Auch Sie wünschen sich einfach effizientere Werbung?
Rufen Sie mich an!

Privacy Preference Center